Wie du eine positive Veränderung in deinem Leben schaffen kannst

Jeder Mensch kann sich auf individueller Ebene positiv verändern, indem er die drei Elemente Bewegung, Ernährung und Meditation in den Mittelpunkt des Lebens stellt. Eine erhöhte Achtsamkeit im Alltag und das Bewusstsein für Bewegung, Ernährung und Meditation ermöglichen ein Leben in Balance, beeinflussen das persönliche Qi positiv, verbessern die Selbstwahrnehmung und das Verständnis eines ganzheitlichen Lebensstils. Schaue unten, wie du einen achtsamen gesunden Tag gestalten kannst!

Alles, was du für einen achtsamen gesunden Tag brauchst (#mindfulhealthyday)

Meditation

Still sitzen, entspannen und tief atmen beruhigt deinen Körper, Geist und deine Seele und sortiert deine Gedanken. Meditation hat viele positive Auswirkungen auf die Gesundheit, z.B. den Abbau von Stress.

Motivation

Mit der richtigen Einstellung kannst du Ziele jeder Art erreichen. Stelle sicher, dass du von morgens bis abends weisst, was und wen du liebst und für welches Ziel du aufstehst.

Achtsamkeit

Achtsam zu sein bedeutet, dass du dich absichtsvoll entscheidest, in der Gegenwart präsent zu sein und aufmerksam zu handeln. Sei sowohl dir selbst als auch deiner Umgebung bewusst.

Aktivität

Aktivität hat viele positive Effekte, z.B. einen aktiveren Stoffwechsel, einen höheren Kalorienverbrauch und einen besseren Schlaf. Suche täglich nach Möglichkeiten, um dein Aktivitätsniveau zu erhöhen.

Dankbarkeit

Sei dankbar für das, was du bist und was du hast. Du bist viel mehr als das, was du in deinem täglichen Leben wahrnimmst. Dankbar zu sein hilft dir zufriedener mit dir selbst zu sein.

Nährstoffreiches Essen

Nährstoffe liefern die Energie, die Körper und Geist benötigen, um richtig zu funktionieren. Bei natürlicher und biologischer Nahrungsaufnahme profitierst du maximal von deinen Mahlzeiten.

Interessiert an weiteren Informationen?

Erfahre mehr über Bewegung, Ernährung und Meditation im Online Magazin qiii.media!

error: Content is protected !!